Globales Ersatzteil Portal für die Franke Händler zur optimalen Unterstützung im Service Prozess

ÜBER FRANKE KAFFEEMASCHINEN AG

Franke Coffee Systems ist ein führender Lösungsanbieter für die Ausser-Haus-Kaffeezubereitung. Die Produktpalette umfasst vollautomatische und traditionelle Kaffeemaschinen, Kapselmaschinen sowie Mengenbrüher. Insgesamt 500 Mitarbeitende stehen am Hauptsitz in Aarburg (Schweiz) und den Tochtergesellschaften in Deutschland, USA, Grossbritannien und Japan im Dienst der optimalen Kaffeelösung.

HERAUSFORDERUNGEN EINER OPTIMALEN WARTUNG

Zur Optimierung der weltweiten Wartung der Franke Kaffeemaschinen wurde eine neue Lösung gesucht. Bei mehr als 150'000 Dokumenten ist ein einfacher und schneller Zugriff auf die benötigten Informationen essentiell.

Durch die optimierte Bereitstellung der notwendigen Informationen und Optimierung des Bestellprozess von Ersatzteilen sollten Wartungs- und Service-Arbeiten effizienter und schneller durchgeführt werden können.

Die bestehende Lösung wurde von WebGate analysiert und die Schwächen und Stärken dieser Lösung identifiziert. Danach haben wir die betroffenen Prozess der Franke ermittelt und eine digitale Strategie entwickelt.

MODERNES INFORMATIONS PORTAL

Auf Basis modernster Technologien wurde eine neues, modernes Informations Portal für die Händler entwickelt. Die Daten der alten Lösung wurden dabei vollumfänglich in das neue Portal migriert.

Die Händler können nun mit einem individuellen Login auf das Portal zugreifen. Innerhalb vom Portal kann ein Benutzer umfangreiche Informationen und Dokumente zu einem Produkt abrufen. Dazu gehören:

  • Schematische Zeichnung eines Produkts
  • Zugehörige Dokumente, Anleitungen, Manuals und ähnliches
  • Zugehörige Software steht zum Download bereit

 

Da das System weltweit genutzt wird, musste die Umstellung von der alten auf die neue Lösung exakt geplant und in einem engen Zeitplan erfolgen. Innerhalb von weniger als 32h wurden die Daten des alten System migriert und die neue Lösung online gestellt.

OPTIMIERTER BESTELLPROZESS

Die möglichst einfache und intuitive Bestellung von Ersatzteilen war eines der Ziele für die neue Lösung. Fehlbestellung und damit verbundenen unnötigen Laufzeiten sollten reduziert werden.

Die Händler können nun direkt auf den Schaubildern einer Komponente auf ein Teil klicken und dem Warenkorb hinzufügen. Dazu wird zu jedem Schaubild eine Stückliste der enthaltenen Teile mit Position, Bezeichnung und Artikel-Nummer angezeigt.

Durch eine konsequente Ausrichtung des Benutzerinterface auf die Prozesse und Abläufe der Wartung konnten den Händlern der Franke Kaffeemaschinen ein optimales System bereitgestellt werden.

PROJEKT HIGHLIGHTS

VEREINFACHTE WARTUNG

Dank der optimierten Bereitstellung der notwendigen Informationen im Wartungsprozess und einfachen Zugang zur Bestellung von Ersatzteilen konnte der Wartungsprozess vereinfacht werden.

HOHER BEDIENKOMFORT

Es wurde der Bedienkomfort eines Web-Shops erreicht, d.h. verbesserte Bedienerfreundlichkeit, intuitive Ansichten, vereinfachte und schnelle Suchmöglichkeiten.

OPTIMIERTE USABILITY

Alte - meist schwerfällige - Automatismen wurden beseitigt und im Ergebnis gelang eine Umsetzung optimierter Prozesse im gesamten System.

EINFACHE MIGRATION

Innerhalb des knappen Zeitplanes wurden 150'000 Dokumente sicher und fehlerfrei umgewandelt und migriert.