Super WebGate Day 2017

Digital Readiness | Geschäftsmodelle im Umbruch | Robotics, IoT & Virtual Reality | Data Analytics & Big Data

Der diesjährige Super WebGate Day findet am Donnerstag, 6. Juli 2017 im Event-Center der Emil Frey Classics AG in Safenwil statt. Im letzten Jahr durften wir beim ersten Super WebGate Day über 150 Personen einen spannenden Tag bereiten.

Der kostenlose Event rund um die Digitalisierung startet ab 11.45 Uhr und wird mit einem freien Besuch des Classic Car Museums "Emil Frey Classics"  (ab 18.30 Uhr) abgerundet.

Neben vielen interessanten Vorträgen zu hoch aktuellen Themen, freuen wir uns riesig mit Nils Müller einen aussergewöhnlichen Keynote-Speaker zum Thema "FUTURE TRENDS - FUTURE CHALLENGE! THE WORLD IN 2027." präsentieren zu können:

"The Future is Now!"

Nils Müller, CEO & Founder TrendONE: In seiner multimedialen Keynote reist Nils Müller mit uns in das Jahr 2027. Er präsentiert disruptive Technologien, die Marketing, Medien und unser Leben von Bildung, Arbeit, Gesundheit bis zum Zuhause grundlegend verändern werden. Ein besonderer Fokus wird auf die Schnittstellen der Technologien Artificial Intelligence, Robotics, 3D-Printing, Predictive Analytics, Augmented Vision und Internet of Things gelegt – dort entstehen die Innovationen! Bereits existierende Best-Practice- Beispiele machen deutlich, dass sich diese scheinbar weit entfernte Zukunft schon im Jetzt erkennen lässt.

ZUKUNFTSREISE 2027 MIT DR. FUTURA: Die "Zukunftsreise 2027" von Nils Müller ist eine multimediale Präsentation der besonderen Art. Anhand vieler Praxisbeispiele und Videos nimmt er das Publikum gemeinsam mit Dr. Futura mit auf eine Reise in die Zukunft. Diese Reise beginnt in der Zukunft und endet in der Gegenwart. Im Zeitverlauf präsentiert Nils Müller Micro-Trends und Technologien, die es heute bereits gibt und auf unseren Alltag in Zukunft starken Einfluss haben können.

Melden Sie sich gleich an und erleben Sie mit uns einen unvergesslichen Tag. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

 

UNSERE PARTNER VOR ORT

Nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen Sie die Demo-Points unserer Partner vor Ort ab 11 Uhr für ein persönliches Gespräch.

Batix Software GmbH  |  swiss1mobile   |   VSHN AG
inxire GmbH  |  Konsole Labs GmbH   |   UMB AG

UNSERE SPEAKER

Folgende Speaker konnten wir für unseren Event gewinnen:

Dirk Apel
Webgate Consulting AG
Prof. Dr. Andre Bernard
Hochschule für Technik Buchs NTB
Frank Closheim
inxire GmbH
Birgitt Eckhart
Generis AG
Jörg Flügge
Batix Software
Roland Imoberdorf
UMB AG
Emanuel Kleindienst
VSHN AG
Rene Staebler
Cognitive Industry Solutions, IBM Switzerland

 

UNSERE SPANNENDE AGENDA

11.00 bis 11.45 Uhr
Eintreffen & Lunchbuffet, Besuch Demo-Points

11.45 bis 12.15 Uhr
Begrüssung & Vorstellung der anwesenden Partner

ROMAN WEBER
Geschäftsführer
WebGate Consulting AG
12.15 bis 12.45 Uhr
KEYNOTE 1

Connected Environment - From Sensors to Insight
A Central Pillar of Digital Transformation

Das Referat beleuchtet einleitend die fundamentale Bedeutung von IoT & Cognitive als Schlüsseltechnologien der Digitalisierung weit über die Technik hinaus. Die klassischen Use Cases kommen dabei naturgemäss aus dem Industrieumfeld. Anhand eines der aktuell innovativsten Industrieprojekte der Schweiz wird eine konkrete Anwendung gezeigt. Durch die rasch fortschreitende technische Entwicklung bieten sich heute aber Anwendungsfälle weit über die Industrie hinaus an die vor ein paar Jahren noch nicht denkbar waren. Ein Innovations-Showcase zeigt dabei auf wohin die Reise in Richtung User-Experience gehen kann.
RENE STAEBLER
Cognitive Industry Solutions
IBM Switzerland
12.45 bis 13.05 Uhr
Augmented Reality - der nächste Technologie Schritt

Beispiele wie mit der Microsoft HoloLens neue Anwendungsbereiche erschlossen werden können.
JÖRG FLÜGGE
Geschäftsführer
Batix GmbH
13.05 bis 13.35 Uhr
Kunden Case von UMB zu Data Analytics & Big Data

ROLAND IMOBERDORF
Leiter Services
UMB AG
13.35 bis 14.00 Uhr
Digitale Transformation, DevOps, cultural change

Erfahren Sie mehr über DevOps, agile Softwareentwicklung, agiles Projektmanagement und was das für Ihre Organisation und Firmenkultur bedeuten kann. Spannend wird es für Sie vorallem dann, wenn solche kulturelle Eingriffe und Veränderungen bei Ihnen noch bevorstehen.
Abgerundet wird der Beitrag mit einer Successstory aus der Partnerschaft zwischen VSHN und Webgate für einen führenden Detailhändler.
EMANUEL KLEINDIENST
CCO
VSHN AG
14.00 bis 14.30 Uhr
PAUSE & Besuch Demo-Points

14.30 bis 14.50 Uhr
Disruption und Digitale Wertschöpfung

JÖRG FLÜGGE
Geschäftsführer
Batix GmbH
14.50 bis 15.10 Uhr
Digitalisierung: Alter Wein in neuen Schläuchen?

Die Digitalisierung in Unternehmen bestimmt als Trendthema seit geraumer Zeit die Medien. Doch wie neu ist dieser Digitalisierungs-„Hype“ eigentlich wirklich - und was haben die alten Römer damit zu tun? Am Beispiel von Use Cases beleuchten wir den Verlauf der digitalen Transformation seit den Zeiten, als es dafür noch keinen offiziellen Namen gab. Zudem gehen wir der Frage nach, wie sich die Zusammenarbeit mit großen Unternehmen verändert hat, seit die Digitalisierung von der Kür zur Pflicht wurde. Welche Ansprüche stellen heutige Entscheider an eine Digitalisierungsplattform und wo klaffen Lücken zwischen Wunsch und Wirklichkeit?
FRANK CLOSHEIM
Head of Product Management
inxire GmbH
15.10 bis 15.45 Uhr
KEYNOTE 2

Industrie 4.0 / Werkplatz 2025 mit seiner Tranformation der Industrie hin zur Digitalisierung und Vernetzung der Wertschöpfungsketten
Prof. Dr. ANDRE BERNARD
Leiter Institut für Mikro- und Nanotechnologie MNT, Interstaatliche Hochschule für Technik Buchs NTB
15.45 bis 16.05 Uhr
Digitale Umsetzung von Druckprozessen für einen führenden Detailhändler

Vorstellung eines aktuellen Kundenprojektes, welches am 30.6.2017 live geht. Ab 1. Juli 2017 (und somit auch anlässlich des Events) darf WebGate den Kunden nennen und Details zum Projekt vorstellen.
DIRK APEL
Head of Development
WebGate Consulting AG
16.05 bis 16.30 Uhr
PAUSE & Besuch Demo-Points

16.30 bis 16.50 Uhr
Innovative digitale Wissensplattform am Beispiel der Verpackungsindustrie

Kurzbeschreibung folgt
BIRGITT ECKHART
Mitglied der Geschäftsleitung
Generis AG
16.50 bis 17.15 Uhr
IoT for Dummies

Das Managen von Internet of Things Projektphasen ist nicht nur das Definieren von Schnittstellen zwischen Sensoren und Applikationen. Anhand einer erfolgreichen 1:1 Umsetzung wird darauf global Antwort gegeben: Definition von Projektvariablen; Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Disziplinen innerhalb der Firma und mit externen Parteien, Einflussgrössen und die Rolle des Projektmanagers.
Gijsbert Wassink
Head Projects International Digital Business

Rainer Albert Stocker
Head Strategie & Research - VRP

Swiss1mobile
17.20 bis 18.10 Uhr
KEYNOTE 3

FUTURE TRENDS - FUTURE CHALLENGE! THE WORLD IN 2027.
NILS MÜLLER
CEO & Founder TrendONE
"The Future is Now!"
18.10 bis 18.40 Uhr
Podiumsdiskussion

Lösungen für digitale Herausforderungen in der Schweiz
Referenten und WebGate
18.40 Uhr
Apéro Riche & freier Besuch Museum "Emil Frey - Classic Cars"

Anmeldung: