Samichlaus Breakfast 2017

Orangensaft auf Tisch mit Weihnachtsdeko

Der traditionalle Samichlaus Breakfast stand dieses Jahr ganz unter dem Motto "Prozess Digitalisierung".

Am Mittwochvormittag, 6. Dezember 2017 zeigten wir , wie Sie mit WebGate Ihre Prozesse digitalisieren und dabei Ihre Konkurrenzfähigkeit steigern sowie Ihre Wettbewerbsvorteile sichern und ausbauen können. Angereichert wurde der Breakfast mit den neusten Erkenntnissen aus dem WebGate Innovation Lab.

Das Business Breakfast startete um 8.00 Uhr und dauerte bis 12.00 Uhr. Während der gesamten Veranstaltung offerieretrn wir Getränke & Verpflegung und verhilfen zu einem gelungenen Start in den Tag.

Natürlich gab es wie immer die traditionelle WebGate Salami und einen Chlaussack.

Unsere Agenda:

08.15 bis 08.30 Uhr
Empfang

08.30 bis 09.00 Uhr
Kaffee und Gipfeli

09.00 bis 09.30 Uhr
Prozess Digitalisierung – Out oft the box

Warum die WebGate mit ihrem Prozess Digitalisierungs Framework schneller ist, bessere Qualität liefert und Kosten effektiv ist.
DIRK APEL
Leiter Development

MIRKO EBERLEIN
Senior Entwickler
09.30 bis 10.00 Uhr
MIGROS – Fit für die Zukunft dank Prozess Digitalisierung

Warum die MIGROS ihren Etiketten- und Verpackungsprozess digitalisiert hat.

Welche Vorteile die MIGROS und ihre Lieferanten dadurch haben und wie die WebGate dies umgesetzt hat.
MARC IMHOF
Leiter Verkauf
10.00 bis 10.30 Uhr
PAUSE

Kaffee und Gipfeli
10.30 bis 11.00 Uhr
Augmented Reality und Virtual Reality – Der nächste Schritt nach dem Smartphone

Wie werden bestehende Anwendungen mit Hilfe der Microsoft HoloLens entwickelt. Welche Use Cases gibt es und was bedeutet Augmented Reality für Entwicklungsprojekte.
Dirk Apel
Leiter Development
11.00 bis 11.30 Uhr
IoT Daten machen Ihre Prozesse noch wertvoller

Einbinden und Auswerten von IoT Sensoren in der Cloud. Beispiele mit dem Santa-Mobil, GEO Daten mit einer Drone und Showcase eines «intelligenten» Hauses

Live Demo: IoT Sensoren mit Amazon Web Services, IBM Bluemix und Microsoft Azure verbinden.
Richard Schmid
Senior Entwickler

Christian Güdemann
Chief Technology Officer
11.30 Uhr
Ende der Veranstaltung